Gastropicknick in Palkonya (HÚ!SVÉT)Kulinarischer Spaziergang, Gastropicknick in Palkonya, eine Woche nach Ostern


Eine Woche nach Ostern bereiten sich stilvolle Landhaus- Gasthäuser, Herrenhäuser, Denkmalkeller, Familienkellerbetriebe mit viel Liebe vor, damit sie ihre Gäste mit schmackhaften Weinen, Fine-dining Häppchen, Ofen- und Grillspeisen, hausgemachten Kuchen und Programmen verwöhnen. Der Schauplatz des zweitägigen kulinarischen Spaziergangs, des Gastropicknicks im Frühling und der Familienprogramme ist eines der schönsten Dörfer der Villányer Weingegend, das aus einer Straße bestehende Palkonya!

Der Gastgeber des Ereignisses ist der neue gastronomische Farbfleck der Villányer Weingegend, das auch als Wohnungsrestaurant, beziehungsweise als Gastrowerkstatt prosperierende Palkonyha (“PalKüche”).

Weitere Bilder über das Ereignis auf  SVÉT Facebook Seite>>

Inhalt des Pakets

Gastropicknick, Musik- und Kulturbühne, Schinken-Workshop, Dorf Kino, chill Terrasse auf dem  PalKonyha Podium.

Gültigkeit

Datum: 18. April 2020.
Ort: Palkonya, Komitat Baranya, Villányer Weingegend
Hauswirt: Palkonyha Lakásétterem és Gasztroműhely

Preise

Auf das Festival ist der Eintritt kostenlos, die Bezahlung erfolgt bei den Pforten auf Grund individueller Verzehrung.

Wem empfehlen wir es?

Wer

  • die niveauvollen Gastro- Veranstaltungen schätzt und gern Gourmet- Häppchen mit den hiesigen Weinen kosten würde, auf die Geschmäcke von Ostern gestimmt;
  • sein Energielager mit ein bisschen mediterranen Frühlingssonnenschein aufladen würde;
  • sich ein lockeres Frühlingsprogramm, ein bisschen Langsamerwerden wünscht, in einer authentischen Weingegend, einer dörflichen, von Menschenmassen freien Umgebung.